Anwendung im Stall

Die Anwendung von Terra Biosa verbessert das Stall- und Arbeitsmilieu.

Odoo-Bild- und -Textbaustein


"Die Aktivität der Mikroorganismen führt zu einem verbesserten Stallklima und geruchsarmer, homogener Gülle."



Verstäubung von Terra Biosa im Stall

Die Verstäubung von Terra Biosa führt zur Verbesserung des gesamten Stallmilieus. Die Tiere können bei der Behandlung anwesend sein und geniessen die



Prozess bei der Gülle

Mischen sich Urin und Mist, werden Prozesse zur Bildung von Ammoniak und anderen Geruchsstoffen in Gang gesetzt. Im Anfangsstadium der Gülle wird der Sauerstoff von den aeroben Mikroorganismen aufgebraucht, so das sich die anaeroben Organismen vermehren und schliesslich überwiegen. Dies führt zur Ammoniakverdampfung, welche zu Stickstoffverlust in der Gülle führt.  Es stellt die mikrobielle Balance wieder her. Ein Anzeichen für die Wirkung von Terra Biosa ist das Schäumen der Gülle. Die Geruchsbelastung wird deutlich reduziert.

Terra Biosa sichert:

  • Absenkung des pH-Wertes

  • geringere Ammoniakemmission

  • homogene, leicht fliessende Gülle

  • effektive Etablierung einer Schwimmschicht

  • kontrollierte Kompostierung

  • Geruchsreduktion

Gerne beraten wir Sie zu weiteren Anwendungen.

Odoo-Bild- und -Textbaustein
Odoo-Bild- und -Textbaustein